PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Bekannt aus dem TV!

Handys ohne Vertrag> Handys

(653 Ergebnisse)
  • Swissvoice MP33
  • Handy - Foto-Handy - Displaygröße: 5,84 cm - Standby-Zeit: 7 Tage - Sprechzeit: 11 h - Funktionen: UKW-Radio - Auflösung: 320x240 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx1200 pixel - Gewicht: 105g
    Bester Preis: 64 € bei Rakuten DE (zzgl. 4,99 € Versandkosten)
  • LG T300 Cookie
  • Handy - Foto-Handy - Touchscreen-Handy - Displaygröße: 6,1 cm - Standby-Zeit: 21 Tage - Sprechzeit: 8 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS, E-Mail Funktion, Instant Messaging Funktion - Auflösung: 240x320 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx960 pixel - Videoauflösung: 176 x 144 (QCIF) px - Gewicht: 76g
    Bester Preis: 55 € bei Amazon Marketplace (inkl. Versand)
  • Samsung C3310 Rex60
  • Handy - Foto-Handy - Touchscreen-Handy - Displaygröße: 7,11 cm - Funktionen: GPRS, E-Mail Funktion, Instant Messaging Funktion - Auflösung: 320x240 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx960 pixel - Gewicht: 90g
    Bester Preis: 53 € bei Amazon Marketplace (inkl. Versand)
  • Samsung S 5230 Star
  • Handy - Foto-Handy - Touchscreen-Handy - Displaygröße: 7,62 cm - Standby-Zeit: 29 Tage - Sprechzeit: 10 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS, E-Mail Funktion - Auflösung: 240x400 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx1536 pixel - Videoauflösung: 320 x 240 (QVGA) px - Gewicht: 92g
    Bester Preis: 62 € bei Amazon Marketplace (zzgl. 3,90 € Versandkosten)
  • ITTM Zerolimits
  • Handy - Standby-Zeit: 12 Tage - Sprechzeit: 5 h - Funktionen: GPRS - Gewicht: 115g
    Bester Preis: 68 € bei Amazon.de (inkl. Versand)
  • CAT B100
  • Handy - Foto-Handy - Displaygröße: 5,59 cm - Standby-Zeit: 23 Tage - Sprechzeit: 10 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS - Auflösung: 240x320 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx1536 pixel - Gewicht: 136g
    Bester Preis: 132 € bei Mobilebomber (zzgl. 4,99 € Versandkosten)
  • Nokia 301
  • Handy - Foto-Handy - Displaygröße: 6,1 cm - Standby-Zeit: 39 Tage - Sprechzeit: 20 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS, E-Mail Funktion, Instant Messaging Funktion - Auflösung: 240x320 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx1536 pixel - Videoauflösung: 320 x 240 (QVGA) px - Gewicht: 100.5g
    Bester Preis: 65 € bei Amazon.de (inkl. Versand)
  • Olympia Becco
  • Handy - Foto-Handy - Standby-Zeit: 6 Tage - Sprechzeit: 4 h - Funktionen: UKW-Radio
    Bester Preis: 45 € bei Amazon Marketplace (inkl. Versand)
  • Nokia 208
  • Handy - Foto-Handy - Displaygröße: 6,1 cm - Standby-Zeit: 21 Tage - Sprechzeit: 12 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS, E-Mail Funktion, Instant Messaging Funktion - Auflösung: 240x320 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx960 pixel - Videoauflösung: 320 x 240 (QVGA) px - Gewicht: 89.6g
    Bester Preis: 56 € bei Rakuten DE (zzgl. 12,90 € Versandkosten)
  • Emporia Flip Basic F220
  • Handy - Displaygröße: 5,59 cm - Auflösung: 176x220 pixel - Gewicht: 89g
    Bester Preis: 50 € bei Amazon Marketplace (zzgl. 3,50 € Versandkosten)
  • Mobistel EL560 Dual
  • Handy - Foto-Handy - QWERTY-Tastatur - Displaygröße: 6,1 cm - Standby-Zeit: 10 Tage - Sprechzeit: 7 h - Funktionen: UKW-Radio, GPRS, E-Mail Funktion, Instant Messaging Funktion - Auflösung: 240x320 pixel - Foto-Auflösung: Foto-Handyx1536 pixel - Gewicht: 130g
    Bester Preis: 60 € bei Amazon Marketplace (inkl. Versand)

Handys jetzt vergleichen - Preise von 653 Produkten im Vergleich

Handys sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind für die meisten Menschen ein ständiger Begleiter, sei es im Beruf oder im Alltag. Doch auch wenn der Umgang mit ihnen einfacher denn je ist, fällt die Kaufentscheidung meistens schwer.

- Welches Handy passt zu Ihnen?
- Brauchen Sie ein Smartphone oder genügt ein klassisches Tastentelefon?
- Sind Seniorenhandys nur etwas für Rentner?
- Was für eine Akkulaufzeit sollte das neue Mobiltelefon haben?
- Ist eine Fotofunktion sinnvoll?
- Ist ein Handy mit Vertrag wirklich billiger als eines ohne Vertrag?

Fragen über Fragen, denen wir von PREISVERGLEICH.de nachgegangen sind. In unserem folgenden Ratgeber beantworten wir sie und zeigen Ihnen den schnellen Weg zum passenden Handy.

Was ist Handy und was ist Smartphone?

Alle Smartphones sind Handys, also mobile Telefone. Aber nicht jedes Handy ist ein Smartphone, denn ein Smartphone ist nicht nur Telefon, sondern auch Taschencomputer. Sie können auf Smartphones neue Programme installieren; Apps genannt. Es ist möglich damit im Internet zu surfen, Videos anzusehen oder Musik zu hören. Außerdem lässt sich ein Smartphone fast unbegrenzt an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen. Umgangssprachlich wird zwischen Handys und Smartphones in der Art unterschieden, dass alles was nicht Smartphone ist, ein Handy ist. Etwas vereinfacht ausgedrückt: Alle Mobiltelefone mit Tastenbedienung sind Handys und alle Mobiltelefone mit Touchscreen sind Smartphones. Wir von PREISVERGLEICH.de folgen dieser einfachen Unterscheidung und betrachten deshalb in den folgenden Absätzen ausschließlich die klassischen Tastenhandys. Wenn Sie einen Ratgeber zum Thema „Smartphone“ benötigen, dann schauen Sie bitte hier.

Klappen, schieben, drehen oder gar nichts?

Handys gibt es in vier verschiedenen Bauarten. Die einfachste Form ist die Bauart Riegel. Im oberen Bereich befindet sich das Display, darunter sind das numerische Tastenfeld und die Tasten für die Menüauswahl und für die Annahme und das Abbrechen von Gesprächen angebracht. Daneben gibt es Slidehandys; auch „Schiebehandys“ genannt. Hier kann die Tastatur hinter den Bildschirm geschoben werden. Dadurch wird das Handy kompakter und die Tastatur wird vor Dreck geschützt sowie vor versehentlichem Wählen. Ähnlich funktionieren Handys der Art Jack-Knife. Hier ist zwischen Tastatur und Bildschirm ein Drehgelenk. Die vierte Form sind „Klapphandys“, bei denen der Bildschirm auf die Tastatur geklappt wird. Im zusammengeklappten Zustand sind nicht nur die Tasten geschützt, sondern auch der Bildschirm.

Empfehlung: Einfache Handys der Bauart Riegel sind sehr langlebig. Sie besitzen bis auf die Tasten keine mechanischen Verschleißteile wie Slide- oder Klapphandys. Klapphandys schützen das Display am besten. Handys mit Slide-Funktion oder Jack-Knife sind eher chic als praktisch, obwohl Sie hier keine extra Tastensperre aktivieren müssen.

Spezialform – Das Handy in der Armbanduhr

Schon vor den Bestrebungen von Apple und Co. ein Smartphone in eine Armbanduhr zu integrieren, gab es Hersteller, die Handys in Armbanduhrform herausbrachten. Diese Modelle haben meist nur eine geringe Akkulaufzeit und auch die Bedienung ist sehr „fummelig“, da die Tasten entsprechend klein sind. Um gut damit telefonieren zu können, ist zudem ein Headset empfehlenswert. Praktisch sind diese Handys sicher für alle, die ihr Mobiltelefon permanent vergessen.

Farbig oder Schwarz-Weiß?

Der Bildschirm ist bei fast allen Handys farbig. Das erhöht den Bedienkomfort und die Lesbarkeit beispielsweise von Kurznachrichten. Auch Bilder und kleine Videos können darüber angesehen werden. Allerdings haben bei Handys die Displays eine Auflösung, die kaum höher ist als 220x176 Pixel, wodurch das Ansehen meist nur wenig Freude macht. Sehr preiswerte Modelle verfügen über Schwarz-Weiß oder Blau-Weiß Displays. Telefonieren und SMS-Schreiben ist mit solchen Geräten möglich. Surfen oder MMS-Bilder ansehen, geht damit natürlich nicht.

Empfehlung: Wer wirklich nur telefonieren will, kann zu einem extrem preiswerten Handy mit 2-Farb-Display greifen. Alle, die mehr Funktionen wollen, brauchen ein Handy mit Farbdisplay.

Praktische Funktion oder Spielerei?

Die meisten klassischen Handys haben eine Kamera integriert, mit der sich Schnappschüsse machen lassen. Erwarten Sie aber keinesfalls die Qualität eines Fotos, dass mit einem guten Smartphone gemacht wurde. UKW-Radio und MP3-Player gehören ebenfalls zum Standard. Was sehr praktisch ist, wenn Sie unterwegs gerne Musik hören. Dank MP3-Funktion lassen sich außerdem eigene Klingeltöne erstellen. Die Möglichkeit im Internet zu surfen, ist ebenfalls nicht schlecht. Da die Displays der Geräte klein sind, können Sie nur wenige, „handygerechte“ Websites gut ansehen. Um die nächste Bahnverbindung heraus zu bekommen, reicht es aber. Einfache Spiele sind ebenfalls in den meisten Handys installiert. Sicherlich eine Geschmacksfrage, ob Sie die benötigen.

Durchhaltevermögen, Größe und Gewicht

Leute, die ständig ein Mobiltelefon benötigen, haben in aller Regel ein Smartphone. Klassische Tastenhandys nutzen vorwiegend Wenigtelefonierer. Hier ist es wichtig, dass das Gerät eine lange Stand-by-Zeit hat, damit es im Fall der Fälle betriebsbereit ist. Modelle von Nokia sind in diesem Bereich fast immer Spitzenreiter. Sie bringen es auf 39 Tage und mehr. Unter 14 Tage sollte die Stand-by-Zeit nicht liegen. Das Gewicht der meisten Handys liegt bei 100 Gramm. Die Größe variiert je nach Modell und Zielgruppe. So sind Seniorenhandys größer, da sie größere Tasten haben.

Besondere Handys im Vergleich: Outdoor, Senioren, Kinder


Handys können sehr robust gebaut werden. Da sie kein großes, empfindliches Display haben, sind schon einfache Handys besser für den Outdoorbereich geeignet als Smartphones. Für besonders extreme Fälle gibt es auch Outdoorhandys mit extra starker Hülle. Seniorenhandys haben große Tasten, die einfach zu sehen sind. Allerdings sind nicht alle Seniorenhandys einfach zu bedienen. Komplizierte Menüs machen die Bedienung oft schwierig. Bevor Sie sich ein Seniorenhandy zulegen, schauen Sie am besten auf die unabhängigen Vergleiche der Stiftung Warentest. Seniorenhandys sind natürlich auch für alle gut, die große Tasten mögen, etwa weil sie sehr große Finger haben oder öfter die Brille vergessen. Handys für Kinder sind nur mit wenigen großen Tasten ausgerüstet. Sie haben kein Nummernfeld. Die Kinder müssen also nicht die Nummer von Papa oder Mama wählen, sondern sie drücken einfach auf die „Mama-Taste“ des Telefons und schon ruft das Handy die Mutter an. Mit einem Kinderhandy können die lieben Kleinen keine teuren Servicerufnummern anwählen und sind immer erreichbar.

Am günstigsten Handys ohne Vertrag

Was für Smartphones gilt, gilt auch für Handys. Am billigsten wird es für Sie, wenn Sie ein Handy ohne Vertrag kaufen und dazu bei einem Discountanbieter den günstigsten Tarif abschließen. Handys mit Vertrag sind zwar oft kostenlos, aber Sie zahlen allein durch die Grundgebühr im Nachhinein immer zu viel für das Mobiltelefon.

Mit PREISVERGLEICH.de zielsicher zum passenden Handy


Auch wenn Smartphones den Markt beherrschen, so gibt es immer noch eine große Modellvielfalt bei den klassischen Handys. Damit Sie hier zielgerichtet das passende Mobiltelefon finden, besitzt PREISVERGLEICH.de umfangreiche Filtermöglichkeiten. Suchen Sie direkt nach Modellen von Sony, Nokia, LG oder Motorola. Geben Sie an, ob Sie ein Fotohandy brauchen oder ein Kinderhandy suchen. PREISVERGLEICH.de findet immer preiswerte Handys für Sie.
Kontakt | Newsletter | Presse | News | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2014 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.