PREISVERGLEICH.de
Flatrate - Definition & Begriffserklärung | PREISVERGLEICH.de

Flatate

Der aus dem Englischen kommende Begriff Flatrate bezeichnet eine pauschale Gebühr, die in der Telekommunikation für Dienstleistungen wie für das Telefonieren und das Nutzen von Internetverbindungen bezahlt wird. Die Handy Flatrate hat den Vorteil, dass man einen Pauschalpreis bezahlt unabhängig davon, in welchem Umfang das Angebot genutzt wird. Im Jahr 2004 wurde der Begriff Flatrate zum ersten Mal für pauschale Telefongespräche im deutschen Festnetz verwendet Inzwischen haben sich die meisten Anbieter auf Flatrates spezialisiert und die Preise dafür sanken immer mehr nach unten. Nun existieren auch Flatrates in andere Mobilfunknetze, europaweite Flatrates, Allnet Flats, SMS Flatrates sowie solche mit Highspeed Datenvolumen. Vor allem Nutzer von Smartphones und Tablet PCs erfreuen sich an Flatrates mit inklusive Datenvolumen, die jedoch nach Verbrauch der vertraglichen Leistungen gedrosselt werden. Vor allem lohnen Flatrates sich für Viel –Telefonierer und Menschen, die viel im Internet unterwegs sind. Wer sein Handy wenig nutzt, für den sind sie keine lohnende Alternative.


Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.