iTunes - Definition & Begriffserklärung | PREISVERGLEICH.de

iTunes

Das universelle Multimedia-Verwaltungsprogramm iTunes ist ein Service des US-amerikanischen Herstellers Apple. Dieses verfügt neben der Musik- und Video-Software über eine Synchronisierungsfunktion für iOS-Geräte sowie über einen eigenen iTunes Store. Hier können Sie Musik- und Video-Dateien laden und verwalten. Dabei erfolgt der iTunes Download sowie dessen Nutzung unentgeltlich. Das iTunes Programm ist ausschließlich für die Besitzer eines iPhones oder iPads zugänglich und weiterhin für die Organisation von Musik und Filmen auf der eigenen Festplatte verwendbar. Nach einem iTunes Download erhalten User eine Software, mit der Musik abgespielt, Lieder auf CD gebrannt, Audio-CDs gerippt oder CDs in MP3-Formate umgewandelt werden können.

Im Rahmen der iTunes Charts dürfen Sie sich als Musikfan stets Songs aus den aktuellen Top 100 downloaden. Der Zugriff auf den iTunes Store räumt Ihnen die Möglichkeit ein, Videos, Filme sowie Musik und mobile Anwendungen für die iOS-Geräte iPad, iPod sowie iPhone zu erwerben und herunter zu laden. Ein besonderes Extra des iTunes ist die Musikempfehlungsfunktion Genius. Diese Funktion sucht für Sie Lieder heraus, die dem gerade gehörten Song ähneln. Diese Lieder können Sie im iTunes Store käuflich erwerben oder in Wiedergabelisten integrieren.


Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | Cookie Einstellung | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.