PREISVERGLEICH.de
HTC One m9 Smartphone | PREISVERGLEICH.de

HTC One m9 Smartphone

Das HTC One M9 ist ohne Frage eines der stärksten Smartphones auf dem Markt und besticht durch eine edle Optik sowie exzellente technische Daten. HTC konnte sein Flaggschiff in der dritten Generation nochmals verbessern und setzt neben einer hohen Leistungsfähigkeit auch auf Individualisierungsmöglichkeiten. Seit März 2015 ist das M9 erhältlich und präsentiert sich seitdem als Top-Smartphone.

Gehäuse bleibt gewohnt edel

Optisch erinnert das HTC One M9 deutlich an seinen Vorgänger. Die ohnehin schon edle Verarbeitung wurde daher nur durch einen feinen Goldrand und ein etwas metallischeres Gehäuse ergänzt. Auch Größe und Gewicht bleiben gleich, technisch wurde dafür allerdings aufgerüstet. Das 5-Zoll-Display bleibt dank einer exzellenten Auflösung und super Farben weiter herausragend. Die wichtigste Neuerung findet sich schließlich im Inneren des Smartphones. Der 64-Bit-Prozessor Snapdragon 810 sorgt mit neuartiger Technik und seinen insgesamt acht Kernen für eine extrem hohe Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig wird der Stromverbrauch aufgrund einer unterschiedlichen Taktung gesenkt. Das HTC M9 ist angesichts seiner technischen Daten somit eines der schnellsten Smartphones überhaupt.

HTC legt diesmal viel Wert auf Individualisierungsmöglichkeiten. So lassen sich beispielsweise zahlreiche System-Designs herunterladen und ganze Benutzeroberflächen ändern. Der Hersteller ermöglicht auch ein herantasten an die vielschichtige Android-Bedienung, indem er einen Einsteiger-Modus mit den wichtigsten Funktionen zur Verfügung stellt. Später können Navigationstasten geändert und nach belieben angepasst werden. Zum Erscheinungsdatum im März 2015 rief der Hersteller für das HTC One M9 einen Preis von 749 Euro aus. Mittlerweile gibt es das Smartphone für knapp 600 Euro zu kaufen.

Klasse des M9 zeigt sich auch im Preis

Der HTC One M9 Preis ergab konkret eine Preisspanne von 589 bis 699 Euro. Aufgrund der Aktualität des Geräts und der hochwertigen Verarbeitung wird sich an diesen Werten in nächster Zeit auch nichts ändern. Eine weitere Variante ist daher, dass HTC One M9 mit Vertrag zu erwerben. Bei allen großen Mobilfunkanbieter kann das Smartphone zum jeweiligen Tarif ausgewählt werden. Das m9 ohne Vertrag gibt es schließlich weiterhin online wie auch im Handel zu kaufen.

Der HTC One m9 Test

Wenig überraschend liefert das HTC One M9 auch im Test mehr als überzeugende Werte. Die Leistungsfähigkeit ist beeindruckend und auch der Akku ist dafür verhältnismäßig stabil. Richtig punkten, kann das Smartphone in Sachen Sound und Akustik. Nicht nur der Klang beim Telefonieren ist angenehm, auch die Lautsprecher sorgen für einen exzellenten Musik-Sound. Zum Surfen, bedient das HTC M9 alle Standards und kommt auf eine Downloadrate von bis zu 300 Mbit/s. Für Bilder, Musik, Videos und andere Daten stehen insgesamt 32 GB Speicher zur Verfügung, der bei Bedarf auf bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Auch die Kamera konnte deutlich verbessert werden und liefert scharfe und qualitativ hochwertige Bilder. Statt einer Ultrapixel-Kamera schmückt die Rückseite nun eine 20-Megapixel Linse, die anderen Top-Modellen in nichts nachsteht. Die Frontkamera gehört ebenfalls zur absoluten Spitzenklasse und sorgt für tolle Selbstaufnahmen. Videos werden in 4K-Auflösung, also vierfachem Full-HD aufgezeichnet und lassen jedes noch so kleine Detail gestochen scharf erscheinen.

HTC One M9 Plus mit größerem Display

Ähnlich wie bei anderen Herstellern, bietet auch HTC sein M9 in unterschiedlichen Ausführungen an. So gibt es das HTC One M9 ebenfalls in einer goldenen Variante. Der feine Streifen auf der Rückseite ist hier Silber. Ein One mini der dritten Generation wird es in es nicht geben, da dies dem M8 wohl zu ähnlich wäre. Dafür könnte demnächst ein HTC One M9 Plus auf dem europäischen Markt erscheinen, dass mit einem größeren Display und einer noch höheren Auflösung ausgestattet sein wird.

Fazit des One m9 von HTC

HTC hat mit dem M9 die One-Serie nicht neu erfunden, jedoch vieles, was schon bei den Vorgängern M7 und M8 richtig gemacht wurde, nochmals verbessert. Ob nun Kamera, Leistungsfähigkeit oder Sound. Stärken besitzt das HTC One M9 zu genüge und kann zweifelsfrei als absolutes Spitzenprodukt auf dem Smartphone-Markt angesehen werden. Der Hersteller hat sich die Messlatte für einen möglichen Nachfolger somit selber extrem hochgelegt.

Unser Service:


Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.