Monatlich kündbare Handytarife im Test19.07.2019

Test: Handytarife ohne LaufzeitDer Wunsch nach mehr Flexibilität in der Vertragslaufzeit erhöht das Angebot an monatlich kündbaren Handytarifen. Doch wo finden Sie ein wirklich günstiges Angebot? Das Verbraucherportal Giga hat die Tarife der Mobilfunkanbieter getestet und Preise und Leistungen verglichen. Besonders günstige Tarife erhalten Sie bereits für unter 10 Euro im Monat.

Wo liegt der Vorteil bei monatlich kündbaren Tarifen?

Wenn Sie sich für einen Tarif ohne Vertragslaufzeit entscheiden, können Sie diesen jederzeit kündigen. Dies macht vor allem dann Sinn, wenn Sie den Tarif nur vorübergehend nutzen möchten. Ein weiterer Vorteil ist die Wechselfreiheit. Haben Sie z. B. ein neues Angebot gefunden, dass Ihren Vorstellungen noch mehr entspricht, können Sie Ihren alten Vertrag einfach und bequem zum Monatsende kündigen. Parallel dazu können Sie Ihren neuen Tarif abschließen. Beachten Sie jedoch, dass der Wechsel und die Mitnahme Ihrer Rufnummer Kosten verursacht, die durch einen Wechselbonus nur anteilig durch den neuen Mobilfunkprovider übernommen werden.

Wer bietet die günstigsten Handyverträge?

Getestet wurden monatlich kündbare Handyverträge der Provider PremiumSIM, Maxxim, WinSIM, Simply und Smartmobil. Dabei überzeugte vor allem der 2 GB Tarif von PremiumSIM, der bei einer maximalen Download-Speed von 50 Gbit/s 6,99 Euro kostet. Somit ist der Tarif ganze zwei Euro günstiger als vergleichbare Angebote. Möchten Sie hingegen einen Tarif mit 10 GB Datenvolumen nutzen, erhalten Sie diesen für ca. 22,99 Euro bei Simply und 24,99 Euro bei Smartmobil.

Text: np/pvg
Foto: pixabay

Empfehlen
Google+
Twitter folgen
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | Cookie Einstellung | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2021 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.