Anhänger

Anhänger sind Fahrzeuge, die mit keinem eigenen Antrieb ausgestattet sind und von einem Kfz gezogen werden müssen. Für die Anhänger besteht eine Versicherungspflicht.

Allen Anhängern ist gemeinsam, dass diese sich aus eigener Kraft nicht bewegen können. Diese nicht-motorisierten Fahrzeuge unterscheiden sich in ihrer Größe und Gewicht. Am Markt sind Modelle von einen Kasten-Anhänger für Pkws über Koffer- oder Pferdeanhänger bis hin zu großzügigen Wohnmobilanhängern zu finden. Zu den Anhängern zählen außerdem Verkaufswägen ohne eigenen Antrieb und Lkw-Anhänger. An das Zug-Fahrzeug werden die Anhänger, die über ein Bremsmechanismus verfügen, mithilfe einer Kupplung angeschlossen.

Eine Anhänger-Versicherung ist Pflicht. Wie für alle anderen zugelassenen Fahrzeuge, muss auch für diese Fahrzeuge eine Haftpflicht-Versicherung abgeschlossen werden. Die Höhe der Prämien variiert je nach dem Gesamtgewicht und der Zweckbestimmung (Wohnwagen oder Anhänger für die Güterbeförderung) des Fahrzeugs. Eine Anhänger-Versicherung übernimmt die Kosten für Sach- und Personenschäden, die durch den Anhänger verursacht werden. Neben der Haftpflicht bieten die Versicherer oft auch eine Teilkasko-Versicherung für Anhänger. Dabei erstattet die Anhänger Kfz-Versicherung alle Kosten, die infolge von Diebstahl, Brand oder Einwirkung der höheren Gewalt an einem Anhänger entstehen. Einige Versicherungs-Unternehmen sind sogar bereit, auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit im Versicherungsfall zu verzichten.

Kfz-Versicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.