Über das Unternehmen Audi

In Ingolstadt in Bayern hat der deutsche Automobilhersteller Audi seinen Sitz. Die AG gehört zum Volkswagen-Konzern. Der Name der Automarke Audi ist ein Wortspiel, welches auf den Unternehmensgründer August Horch zurückgeht. So lautet die lateinische Übersetzung von horch, was dem Imperativ des Wortes hören entspricht, audire. Das Unternehmen wurde im Jahr 1910 in Zwickau gegründet. 18 Jahre später übernahm die DKW die Audiwerke und vier Jahre später wurden sie Teil der Auto Union. Im Volkswagen-Konzern stehen die Fahrzeuge der Marke Audi vor allem für ein sportlich orientiertes Fahrerlebnis, wobei sie in der Regel die gehobeneren Käuferschichten ansprechen. Die Fahrzeuge werden in Ingolstadt und Neckarsulm, aber beispielsweise auch in Ungarn, China sowie Indien gefertigt.

Die Produktpalette des Herstellers Audi

Neben Seat und Lamborghini sollen die Fahrzeuge der Audi AG im Volkswagen-Konzern die sportlich orientierte Markengruppe ansprechen. Design und technische Daten der Fahrzeuge sind dementsprechend. Der Hersteller bietet eine umfangreiche Produktpalette in allen Fahrzeugklassen an. Die Klasse der Kleinwagen ist dabei deutlich unterrepräsentiert, die obere Mittelklasse und die Oberklasse sind wesentlich besser in der Angebotspalette vertreten. Für Kunden mit individuellen Wünschen und Ansprüchen hat Audi im Jahr 1983 die 100-prozentige Tochterfirma quattro GmbH gegründet. Diese individualisiert jedes Modell des Herstellers nach Kundenwunsch. Hierbei kann der Kunde aus bestimmten Ausstattungspaketen wählen oder auch seine Wünsche unabhängig von diesen vortragen.

Audi Versicherungsmöglichkeiten

Wie die überwiegende Mehrheit aller KFZ-Hersteller, so bietet Audi ebenfalls Versicherungen für alle Anlässe rund um seine Fahrzeuge an. Diese sind in der Regel in Kombination mit anderen Versicherungen und Finanzdienstleistungen als sogenannte Versicherungspakte erhältlich. Je nach Umfang dieses Pakete beinhalten sie unterschiedliche Versicherungen. In der Regel ist eine Kasko-Versicherung Teil des Angebots sowie natürlich eine KFZ-Haftpflicht. Des Weiteren existieren Pakete mit Parkschadenversicherungen und auch Fahrer-Schutz-Versicherungen. Darüber hinaus ist in vielen dieser Pakete auch eine Kombination mit einem Finanzkauf des Fahrzeugsvorgesehen. So können Kunden nicht nur von günstigen Tarifen für eine Audi Versicherung, sondern auch von ebensolchen Finanzierungsmöglichkeiten profitieren.

Autoversicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.