PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Kostenfreie Hotline Kostenfreie Servicenummer:
Mo-Fr: 08-22 Uhr, Sa: 10-18 Uhr

0800 334 3455
Mo-Fr: 08-22 Uhr, Sa: 10-18 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Berufsunfähigkeitsversicherung

Tarife vergleichen und bis zu 60% pro Jahr sparen!
Tarife ab 8,23 Euro monatlich
  • Ihre Vorteile:

  • Top Tarife im Vergleich
  • Individuelle Berechnung
  • In wenigen Schritten online abschließen
Tarifoptionen

Ab welchem Datum soll die Absicherung bestehen?

In welcher garantierter Höhe soll im Falle der Berufsunfähigkeit eine Rente an Sie gezahlt werden?

Euro

Bis zu welchem Alter soll der Versicherungsschutz bestehen? Bis zu diesem Alter würde im Falle der Berufsunfähigkeit die Rente auch gezahlt. Empfehlung: mindestens das 65. Lebensjahr wählen!

Jahren
Versicherungsnehmer
/
/

Bitte geben Sie eine Telefonnummer an unter der Sie bei Rückfragen zur Beantragung auch tagsüber erreichbar sind.

Bitte hier ihr Geburtsdatum eintragen.

Versicherte Person (mein Kind)

Bitte hier ihr Geburtsdatum eintragen.

AGB
© 2016 GELD.de GmbH: Erstinformation | AGB | Datenschutz | Impressum

Darum ist die Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist zwar nicht Pflicht, dennoch ist sie für jeden Arbeitnehmer sinnvoll. Hierzu die Fakten: Statistisch gesehen muss jeder vierte Arbeitnehmer seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen  vor der Rente aufgeben. In diesem Fall spricht man von Berufsunfähigkeit. In 28,6 Prozent der Fälle sind Nerven und psychische Erkrankungen die Ursache für einen unvermeidbaren Berufsausstieg. Auf Platz zwei folgen Erkrankungen des Bewegungs- und Skelettapparates, die bis vor einigen Jahren noch die Nummer eins dieses Rankings waren. Von ihnen sind 21,4 Prozent der Arbeitnehmer so stark betroffen, dass sie ihren Job aufgeben. Aufgrund von Krebs scheiden 16,4 Prozent der Arbeitnehmer aus dem Berufsausleben aus. In den meisten Fällen bedeutet das berufliche Aus beträchtliche finanzielle Einbußen, denn die staatliche Absicherung liegt auf sehr niedrigem Niveau.Der Staat zahlt lediglich eine Erwerbsminderungsrente, wenn der Arbeitnehmer aufgrund seiner Einschränkungen weder in seinem, noch in einem anderen Beruf arbeiten kann . Um sich hiervon abzusichern, spricht man häufig auch von der Erwerbsunfähgkeitsversicherung.  Genau deshalb ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll bzw. ein Muss. Sie zahlt für den Fall, dass Sie in Ihrem Beruf nicht mehr tätig sein können. Doch eine gute und vor allem bezahlbare BU Versicherung zu finden, ist schwer.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich auf Preisvergleich.de

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Auf Preisvergleich.de bieten wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, die für Sie passende Berufsunfähigkeitsversicherung zu vergleichen. Dabei können sich die Tarife unserer Kooperationspartner wirklich sehen lassen, denn Sie bekommen hier eine BU schon ab 8,23 Euro im Monat. Doch wie funktioniert der Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherung? Im Gegensatz zu anderen Portalen erschlagen wir Sie nicht mit langen Tabellen aus denen Sie selbst die besten Angebote auswählen müssen. Denn beim Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich geht es nicht darum, nur den billigsten Tarif zu wählen, sondern den richtigen. Was bringt es Ihnen, wenn sie jahrelang zahlen, aber im Fall der Fälle sich die Versicherung weigert, Ihnen die Police auszubezahlen? Gerade bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist das ein sehr häufiges Problem. Deshalb machen wir von Preisvergleich.de es anders.

So funktioniert unser Rechner zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Wählen Sie Ihren Berufsstatus aus. Diese Auswahl ist wichtig, da hier unterschiedliche Risiken bestehen, in die BU zu rutschen, deshalb sind die Berufsunfähigkeitsversicherungen dem jeweiligen Berufsstatus angepasst. Als Nächstes geben Sie den gewünschten Starttermin für Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung an, und wie hoch ihr monatlicher Rentenwunsch ist, auch das Versicherungsendalter (beispielsweise 65) können Sie hier wählen. Im Anschluss brauchen Sie nur noch Ihre Kontaktdaten sowie Ihr Geburtsdatum eingeben und den Tarifvergleich beenden. Die Kontaktdaten sind wichtig, da unsere Kooperationspartner für Sie ein individuelles Angebot zusammenstellen, das genau zu Ihren Bedürfnissen passt. Damit erhalten Sie von unserer Seite aus die Unterstützung, die Ihnen die richtige Wahl gewährleistet. Denn eine BU Versicherung schließt man nicht zwischen Tür und Angel ab, da hier überall Fallstricke lauern.

Das leistet die BU

Können Sie aus gesundheitlichen Gründen Ihren Beruf nicht mehr ausüben, dann beginnt die Berufsunfähigkeitsversicherung zu zahlen. Die Höhe der monatlichen Summe wurde dabei im Versicherungsvertrag vereinbart. Zusätzlich haben viele BU Versicherungen eine sogenannte Beitragsdynamik im Petto. Damit vereinbaren Sie eine Steigerung der Beiträge im Laufe der Jahre, was dazu führt, dass Sie auch im Schadensfall eine höhere BU-Rente bekommen. Die Berufsunfähigkeitsrente wird bis zu dem Jahr bezahlt, was laut Vertrag vereinbart wurde; in der Regel ist es das Rentenalter.

BU-Versicherungen für bestimmte Berufsgruppen

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten? Das klingt zunächst unplausibel, da Studenten ja nicht arbeiten, doch selbst als junger Mensch können einen Krankheiten erwischen, die eine zukünftige Berufsausübung verhindern. Außerdem zahlt man als Student nur geringe Beiträge zur BU und hat schon einen Fuß in der Tür, um nach dem Studium die Police entsprechend seinem Beruf anzupassen. Die Berufsunfähigkeitsversicherung für Beamte ist in dem Sinne dann sinnvoll, wenn es sich um eine Dienstunfähigkeitsversicherung handelt. Sie sichert den Beamten ab, wenn er seinen Dienst nicht mehr ausüben kann.

Auch Berufsunfähigkeitsversicherungen für Freiberufler und Selbstständige sind auf dem Markt. Hier kommt es vor allem auf die ausgeübte Tätigkeit an, ob sich eine BU lohnt.

Mehr zum Thema Berufsunfähigkeit

In unserem Servicebereich zum Thema BU haben wir für Sie noch viele weitere Informationen zusammengestellt. In den Häufigen Fragen finden Sie schnell Antworten auf die wichtigsten Fragen, die zur Berufsunfähigkeit gestellt werden. Auch zeigen wir Ihnen, wie Sie ihre Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen können und in unserem Lexikon sind alle themenrelevanten Begriffe erklärt. Außerdem haben wir für Sie viele Ratgeber zum Thema erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sechs Tipps zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest

BU-Service

Kontakt | Newsletter | Presse | News | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2016 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.