Betriebsgebäudeversicherungen vergleichen und bis zu 3.000€ sparen

Betriebsgebäudeversicherung – Zumeist reicht die einfache Police nicht aus

Die Betriebsgebäudeversicherung ist eine Spezialpolice für Gewerbetreibende, die ein Geschäfts- oder Produktionsgebäude für den Betrieb versichert. In vielen Fällen wird diese Police auch als Geschäftsgebäudeversicherung oder einfach gewerbliche Gebäudeversicherung bezeichnet. Wenn Sie als Gewerbetreibender Pächter einer Immobilie sind, ist diese Police weniger relevant. Diese richtet sich nämlich explizit an den Eigentümer einer Immobilie. Dabei ist es unerheblich, ob Sie diese als Eigentümer selbst verwenden oder verpachtet haben. Bei der Recherche nach einer Betriebsgebäudeversicherung sollten Sie sich auch unter Zuhilfenahme des Onlinevergleiches einige Zeit nehmen, denn zumeist sind einige Einbauten wie zum Beispiel Aufzüge, Leitungen oder sonstige Anlagen im Rahmen der Police mitversichert.

Betriebsgebäudeversicherung – Elementarschäden sind standardisiert nicht mitversichert

Falls ein Schaden durch Hagel, Sturm, Leitungswasser oder Feuer entsteht, zahlt die Versicherung. Ferner sind, wie bereits angedeutet, Gegenstände mitversichert, die als Gebäudezubehör bezeichnet werden können. Dieses wird im Rahmen der Betriebsgebäudeversicherung berücksichtigt, wenn es sich im Gebäude befindet bzw. daran angebracht wurde und der Instandhaltung oder dem Betrieb dient. Beim Blick auf das Leistungsspektrum wird deutlich, dass sogenannte Elementarschäden nicht mitversichert sind. Wenn ein Leitungswasserschaden an Ihrem Gebäude einen hohen Schaden verursacht, zahlt die Betriebsgebäudeversicherung. Wenn hingegen Hochwasser zu einem vergleichbaren Nachteil führt, zahlt ebendiese Police nicht.

Ergänzen Sie das Leistungsspektrum der Betriebsgebäudeversicherung

Wenn Sie sich für eine Betriebsgebäudeversicherung entscheiden, sollten Sie die Elementarschadenversicherung gleich mit abschließen. Diese versichert Ihr Gebäude zusätzlich gegen Schäden durch Starkregen, Hochwasser, Erdrutsch und -senkung, Schneedruck sowie Rückstau. Je nach Standort und Umgebung können Sie weitere Versicherungsprodukte hinzufügen, um Ihr Gebäude gegen finanzielle Nachteile durch umgestürzte Bäume, Einbruch, Vandalismus oder gar Fahrzeuganprall zu versichern. Falls Sie Ihr Gebäude selbst nutzen, ist eine Versicherung Ihrer Betriebsmittel und Einrichtung ebenfalls besonders wichtig. Denn die Betriebsgebäudeversicherung betrifft ausschließlich Schäden am Gebäude an sich.

Gewerbeversicherung-Service

Um Ihr Unternehmen und Mitarbeiter ausreichend abzusichern, können Sie sich auch noch über weitere Gewerbeversicherungen informieren.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.