Betriebshaftpflichtversicherungen vergleichen und bis zu 3.000€ sparen

Betriebshaftpflichtversicherung: Wichtige Police zur finanziellen Absicherung von Unternehmern

Als Gewerbetreibende sollten Sie unbedingt über eine Betriebshaftpflichtversicherung verfügen. Wie auch im privaten Bereich kommt der Versicherungsanbieter für Schäden Dritter auf, die durch Sie – beziehungsweise Ihre unternehmerische Tätigkeit – verursacht werden. Ohne eine solche Police können ebendiese Schäden gerade im betrieblichen Bereich horrende finanzielle Nachteile mit sich bringen. Diese können in besonders schwerwiegenden Fällen sogar dazu führen, dass die Unternehmung eingestellt werden muss. Wenn Sie Arbeitnehmer beschäftigen, handeln diese im Auftrag Ihres Geschäfts. Diese werden ebenso im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung wie auch Sie als juristische Person berücksichtigt.

Betriebshaftpflichtversicherung: Freistellung bei Ansprüchen Dritter

Generell ist die Betriebshaftpflichtversicherung branchenübergreifend. Diese sichert Sie und Ihre selbstständige Tätigkeit in der Branche Handel, Handwerk, Dienstleistung oder auch Baugewerbe ab. Wenn Sie ein Gewerbe als Maurer betreiben, sind Sie durch die Betriebshaftpflichtversicherung ebenso abgesichert wie ein freiberuflicher IT-Experte. Die Police kann als eine Art Rundum-Paket bezeichnet werden. Denn gute Versicherer kümmern sich nach der Äußerung des Schadensersatzes eines Dritten um Sie und das weitere Vorgehen. Somit prüft die Betriebshaftpflicht zunächst einmal, ob der Anspruch einer Person oder Organisation gerechtfertigt ist. Falls diese Forderung als unbegründet kategorisiert wird, wehrt die Betriebshaftpflichtversicherung diese ab. Falls sie sich hingegen als begründet darstellt, stellt Sie der Anbieter von begründeten gesetzlichen Ansprüchen Dritter auf Schadenersatz frei.

Rahmenbedingungen der Betriebshaftpflichtversicherung

Es ist sinnvoll, die Betriebshaftpflichtversicherung im Vergleich gegenüberzustellen. Auch wenn die grundsätzlichen Leistungen dieser Police bei vielen Anbietern ähnlich sind, kann es im Detail einige Unterschiede bezüglich Preis und Leistung geben. Immens wichtig ist die Versicherungshöhe. Diese sollte – abhängig von Ihrer Unternehmung – durchaus mehrere Millionen betragen, um Sie auch bei horrenden Ansprüchen absichern zu können. Derartige Versicherungssummen bringen hohe monatliche Beiträge mit sich. Wie der Vergleich zeigt, können Sie hier aber auch sparen. Lassen Sie sich Individualprodukte gemäß Ihres Versicherungsanspruchs zusammenstellen, um sich mit der Betriebshaftpflichtversicherung optimal und umfassend abzusichern.

Gewerbeversicherung-Service

Mit einer Betriebshaftpflichtversicherung sind Sie als Gewerbetreibender auf der richtigen Seite. Es gibt noch weitere Gewerbeversicherungen, die für Unternehmer in Frage kommen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.