IKK Niedersachsen – effektive Leistungen, guter Service

Die Innungskrankenkasse Niedersachsen, kurz IKK Niedersachsen, mit ihrem Hauptsitz in Hannover, wurde 1996 aus insgesamt 12 IKKs gegründet und ist 2010 eine Fusion mit der AOK Niedersachsen eingegangen. Trotz der Fusion sind alle Leistungen der bisherigen IKK geblieben und es werden weiterhin Privatkunden, Jugendliche, Berufsstarter und Studenten versichert. Durch den Zusammenschluss sind nicht nur bisherige Leistungen geblieben, sondern es wurden weitere Leistungen hinzugefügt.

Service und Leistungen der IKK Niedersachsen

Die Fusion der IKK Niedersachsen mit der AOK bewirkte vor allem eines: Das Leistungsspektrum hat sich zu Gunsten des Kunden erhöht. Neben Akupunktur für chronisch Erkrankte, Vorsorgeuntersuchungen und die Übernahme diverser alternativer Heilmethoden, bietet Ihnen die ehemalige IKK Niedersachsen auch die Möglichkeit, online ein Ärzte-Team zu erreichen und Fragen zu stellen. Dabei werden die unterschiedlichsten Fragen beantwortet, die richtigen Ärzte vor Ort gefunden und Datenschutzrichtlinien strengstens befolgt.

Ein besonderer Service der vereinten IKK Niedersachsen und der AOK ist ein Nichtraucher-Forum und ein Nichtraucherprogramm, bei dem die Krankenkasse hilft, dem Rauchen endgültig zu entsagen. Bei der vereinten IKK Niedersachsen und der AOK wird auch die Familie groß geschrieben. Ganz nach dem Motto: Kinder sind die Zukunft, kümmert sich die Kasse um Kindergesundheit, wie zum Beispiel chronische Erkrankungen, notwendige medizinische Versorgung und Bekämpfung von Übergewicht bei Kindern.

Unter den Namen Primär- und Sekundärprävention kümmert sich die Kasse um notwendige Maßnahmen vor, während und nach einer Kur, einem medizinischen Eingriff oder einer ausgestandenen Krankheit. Auch bei Kinderwunsch ist die IKK Niedersachsen der richtige Ansprechpartner für Sie. Ein besonderer Service ist das sogenannte Baby-Telefon, bei dem sich junge Eltern Ratschläge und Tipps rund um die Gesundheit ihres Babys holen können – angefangen bei Windeldermatitis bis hin zu schlechten Essern. Auch bei anderen medizinisch notwendigen Behandlungen, bei denen alternative Heilmethoden wie beispielsweise Massagen notwendig sind, beteiligt sich oder übernimmt die Krankenkasse anfallende Kosten. Durch diverse Bonusprogramme können Sie zusätzlich einige hundert Euro im Jahr ganz einfach einsparen.

Alle Angaben zum Krankenkassen-Anbieter sind ohne Gewähr.

Krankenversicherung Service

PKV Vergleich
  • Über 1.000 Tarifkombinationen,
  • Bis zu 70% pro Jahr sparen,
  • In wenigen Schritten online abschließen
Vergleichen
Private Pflegeversicherungen
Vergleichen
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.