Jaguar – Die bekannte Luxusmarke aus Großbritannien

Im Jahr 1922 wurde durch William Lyons und William Walmsley in Blackpool die Firma Swallow Sidecars gegründet. Sie stellte anfangs Motorradbeiwagen her. Im Jahr 1926 zog das Unternehmen in eine größere Werkstatt um und bot Karosseriereparaturen an. Ein Jahr später begann die Firma komplette, sportliche und elegante Karosserien herzustellen. Im darauffolgenden Jahr zog das Unternehmen nach Coventry. Nach dem 2. Weltkrieg etablierte sich der Name Jaguar für sehr elegante Sportwagen. Gegen Ende des Jahres 1989 wurde das Unternehmen in die Ford Motor Company eingegliedert, jedoch im Jahr 2008 an Tata Motors verkauft. Das Unternehmen hat heute seinen Sitz weiterhin in Coventry.

Modelle und Produktpalette des britischen Herstellers Jaguar

Jaguarmodelle zeichnen sich generell durch eine sehr elegante und dabei sportliche Linienführung aus. Interessant ist dabei anzumerken, dass gerade Frauen diese Art des Designs schätzen und Jaguar in den meisten Umfragen als ansprechendste Automarke nennen. Jaguar stellt Limousinen und Sportwagen her. Zu den bekanntesten Sportwagen zählen sicherlich der XK-SS oder der XK 150. Auch die klassischen Limousinen, wie beispielsweise die XJ-Serie oder der X300, sind den meisten Autoliebhabern ein Begriff. Natürlich kann Jaguar auch im Rennsport viele Erfolge vorweisen. Einige bekannte Modelle sind der D-Type oder der E-Type Lightweight.

Versicherungsmöglichkeiten von Jaguar

Wie alle wichtigen Fahrzeughersteller und Marken bietet auch Jaguar eine Versicherung für seine Kunden. Neben den klassischen Versicherungsmodellen finden Kunden auch Absicherungsmöglichkeiten im Bereich der Finanzierung. So lässt sich beispielsweise eine Restschuldversicherung abschließen, um sich gegen die Risiken eines Ratenausfalls durch Krankheit oder ähnliches abzusichern. Fahrzeugversicherungen werden durch passende Pakete bzw. Bausteine angeboten. Diese beinhalten in der der Regel eine Teilkaskodeckung und eine Vollkaskodeckung. Auch eine Insassenunfallversicherung ist enthalten. In den meisten Fällen sind die Pakete preiswerter als der Abschluss von Einzelversicherungen. Es kann sich jedoch als sinnvoll erweisen, zuvor die Angebote anderer Versicherer zu kennen, um eventuell einen Vergleich zu vollziehen.

Autoversicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.