Peugeot – Französischer Kfz-Fabrikant

Beim Autohersteller Peugeot handelt es sich um eine der ältesten noch existenten Automarken, wobei das Unternehmen im Jahr 1810 ins Leben gerufen wurde. Das Unternehmen ist neben Frankreich in diversen Ländern auf mehreren Kontinenten tätig – so auch in Portugal, Argentinien oder auch der Slowakei. Die deutsche Zentrale des französischen Herstellers befindet sich bereits seit dem Jahr 1936 in Saarbrücken. Neben der Kompetenz Automobile erstreckt Peugeot sein Leistungsspektrum auf die Bereiche Motorroller, Fahrräder wie auch Handwerksmaschinen und Instrumente für die Bauindustrie.

Weitreichende Modellpalette

Traditionell bezeichnet Peugeot seine Fahrzeugmodelle mit Zahlen. Der 107 ist ein Kleinstwagen und damit ein kompaktes Fahrzeug für die Stadt. Noch etwas kleiner ist der iOn – wobei es sich um ein sehr umweltfreundliches Kleinfahrzeug mit Elektroantrieb handelt, das keinerlei Schadstoffe ausstößt. Die Kompaktklasse beginnt bei Peugeot mit der Modellbaureihe 206. Dieses Fahrzeug ist ein direkter Golf-Konkurrent und gebraucht sogar noch als Cabriolet erhältlich. Der 207 ist dem 206 sehr ähnlich. Dieser wird sowohl als Cabriolet wie auch als Kombi angeboten. Etwas größer ist wiederum die Mittelklasse-Baureihe 308. Auch hier gibt es ein elegantes und klassisches Cabriolet-Modell und auch einen Kombi. Darüber hinaus besteht das Produktportfolio aus zahlreichen weiteren Modellen wie dem 5008 als Van oder dem 508 SW als Fahrzeug der oberen Mittelklasse beziehungsweise Oberklasse. Der RCZ ist optisch dem Audi A8 sehr ähnlich, wobei es sich um ein Sportfahrzeug der Extraklasse handelt. Auch im Transportsektor stellt Peugeot flexible Modelle her – zum Beispiel den Expert Tepee, welcher sowohl in der Kurz- als auch in der Langvariante erhältlich ist.

Auswahl der Peugeot Versicherung

Der französische Hersteller bietet seinen Kunden in Deutschland den Abschluss einer markeneigenen Versicherung an. Dabei verspricht das Unternehmen konstante Prämien – auch im Schadenfall. Ein Auslands-Schadenschutz ist im Bereich der Peugeot Versicherung ebenso integriert wie die Übernahme von Überführungs- sowie Zulassungskosten bei einem Totalschaden. Über einen Versicherungsrechner kann man schnell die geeignete Police für seinen Peugeot finden.

Autoversicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.