Der Rechtsschutzversicherung für Selbständige – im gewerblichen Bereich unverzichtbar

Wer sich selbstständig gemacht hat und ein eigenes Unternehmen führt, sollte sich natürlich auch entsprechend versichern. Dazu gehört unter anderem auch ein umfassender Rechtsschutz für Selbständige, denn nicht selten können Rechtsstreitigkeiten im gewerblichen Bereich sehr teuer und langwierig werden. Da sind Rechtsanwälte, Rechtsschreiben, Gerichtstermine, Zeugengelder, Gutachter und viele andere Dinge zu bezahlen, die das Vermögen eines Unternehmens – und sei es noch so groß – schnell dahinschmelzen lässt.

Wer sich für eine Rechtsschutzversicherung für Selbständige entscheidet, kann sich darauf verlassen, dass grundsätzlich alle Verfahrenskosten gedeckt sind, sowohl die eigenen als auch die der gegnerischen Partei. Was und wieviel die Versicherungen leisten, hängt von der Unternehmensart, von der Anzahl der Mitarbeiter und von der Branche ab, in der das Unternehmen tätig ist.

Unterschiede zwischen privaten Rechtsschutzversicherungen und gewerblicher Rechtsschutzversicherung

Obwohl beide Versicherungsarten unter den Begriff Rechtsschutz für Selbständige fallen, handelt es sich hierbei um zwei unterschiedliche Leistungsbereiche.

Während die private Rechtsschutzversicherung den Privatrechtsschutz, den Arbeitsrechtsschutz und den Berufsrechtsschutz aller angestellten Familienangehörigen sowie einen Verkehrsrechtsschutz und einen Wohnungs- bzw. Gebäuderechtsschutz für den privaten und gewerblichen Bereich beinhaltet, sind die Bereiche beim gewerblichen Rechtsschutz zum Großteil auf die betrieblichen Bereiche begrenzt.

Vergleichen lohnt sich auch bei der Rechtsschutzversicherung für Selbständige

Wie bei jeder Versicherung ist es auch bei der Rechtsschutzversicherung für Freiberufler und Selbständige der Vergleich, der Aufschluss über die unterschiedlichen Preisangebote gibt. Obwohl die Versicherungen hinsichtlich der Prämienhöhe kaum Angriffsfläche bieten, sind es oft die Leistungsbereiche, die zeigen welches Angebot sich mehr und welches sich weniger lohnt. Hier auf PREISVERGLEICH.de erhalten Sie über den unverbindlichen und kostenlosen Online-Vergleich einen schnellen Überblick über die aktuellen Angebote der Versicherungsbranche.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie können Ihre Rechtsschutz Prämie nicht zahlen? Hier gibt es Tipps!
Tipps für den Abschluss einer Rechtsschutz!
Ihre Rechtsschutz zahlt nicht? Das können Sie tun!
Rechtsschutz ohne Wartezeit – Erfahren Sie hier mehr!

Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.