Renault – Ein französisches Unternehmen seit 1898

Bei Renault handelt es sich um einen französischen Automobilhersteller, der im Jahr 1999 mit dem Nissan-Konzern verbunden wurde. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit gehört das Unternehmen mittlerweile zu einem der größten Automobilhersteller der Welt. Renault ist auch in Deutschland sehr präsent und gilt hierzulande als am stärksten vertretene ausländische Automarke. Der Hersteller produziert nicht nur Pkw, sondern auch leichte bis schwere Transportfahrzeuge bis hin zu Lkw.

Produkte für Deutschland

Das französische Unternehmen bietet sehr viele unterschiedliche Modelle an. Das Segment beginnt im Klein- beziehungsweise Kleinstwagensektor, wo Renault den Twingo vorstellt – den bekannten Stadtflitzer. Etwas größer ist der Clio, der sowohl als klassischer Kleinwagen wie auch mittlerweile als Grandtour in der Kombiversion angeboten wird. Aber auch sportlich hat der Clio einiges zu bieten – insbesondere in der RS-Version. In der Golf-Klasse offeriert der französische Hersteller mit Sitz in Boulogne-Billancourt den Renault Mégane. Auch dieses Modell zeigt sich vielseitig und ist beispielsweise als Cabrio oder ebenfalls als Kombi erhältlich. Der Modus gilt als sehr praktisch und alltagstauglich, wohingegen der Laguna die obere Mittelklasse vertritt. Der Latitude ist ein Fahrzeug der Oberklasse mit einer Menge an Annehmlichkeiten für Fahrer und Mitinsassen. Wer regelmäßig mehrere Personen transportiert, findet mit dem Renault Espace den passenden Begleiter. Der Trafic wird sowohl als Pkw-Variante wie auch als Transportmodell angeboten – ebenso wie der Master.

Die Renault Versicherung

Renault selbst – beziehungsweise die zum Unternehmen gehörende Bank – stellt Kfz-Versicherungspolicen zur Verfügung – gegliedert nach privatem Bedarf und nach geschäftlicher Erfordernis. So kann man seine Firmenfahrzeuge direkt im Rahmen des Kaufs mitversichern, wobei sich das Angebotsspektrum vornehmlich an gewerbliche Finanz- und Leasingkunden richtet. Aber auch für Privatkunden stellt der Renault durch die eigene Bank ein Versicherungsprodukt vor. Dabei kann sowohl der gesetzlich erforderliche Mindestschutz wie auch der darauf aufbauende Service in Form der Kaskoversicherung abgeschlossen werden. Alternativ bietet sich die Recherche nach einem anderen Versicherer an, wobei der Kfz-Versicherungsvergleich helfen kann. Bei diesem recherchiert man mit Bezug auf die jeweiligen Suchkriterien die passende Renault Versicherung. Diese kann direkt abgeschlossen werden.

Autoversicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.