PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Kostenfreie Hotline Mo-Fr: 8:00 - 21:00 Uhr
Sa: 10:00 - 18:00 Uhr

0800 - 7 234 095
Mo-Fr: 8:00 - 21:00 Uhr
Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Hausratversicherungen im Vergleich

Tarife vergleichen und bis zu 60% pro Jahr sparen!
Tarife ab 1,55 Euro monatlich
  • Ihre Vorteile:

  • Die Testsieger im Vergleich
  • Individuelle Berechnung
  • In wenigen Schritten online abschließen
© 2014 GELD.de GmbH: Erstinformation | AGB | Datenschutz | Impressum
  • Bitte beachten  
  •  
  • Um Unterversicherung und damit eine Kürzung der Versicherungslei-
    stung im Schadensfall zu vermeiden, empfehlen wir als Mindestversicher-
    ungssumme 650 € pro qm Ihrer Wohnfläche, d.h. bspw. bei 80qm x 650 € = 52.000 € Versicherungs-
    summe.

Hausratversicherung schützt Hab und Gut

Hausrat günstig versichern

Man glaubt gar nicht, wie viel man in seinem Leben an Hausrat ansammelt. Oft wird erst bei einem Umzug deutlich, was sich in Schränken und Regalen, auf Kommoden und Tischen anhäuft. Der eine oder andere ist oft überrascht, wie viel Wert sein gesamter Hausrat zusammenbringt. Grund genug, um alles über eine Hausratversicherung zu schützen.

Hausrat und Haftpflichtversicherung zählen zu den häufigsten Versicherungen in deutschen Privathaushalten. Die Privathaftpflicht ist als wichtigste Versicherung häufig vertreten. Doch eine Hausratversicherung fehlt in etwa 30 Prozent aller Haushalte in Deutschland. Diese spekulieren darauf, dass es nie zu einer Situation kommt, in der die Hausratversicherung eingreifen müsste. Zwar ist ein Versicherungsfall für Hausratversicherungen selten, aber wenn er dann eintritt, kann er ein Vermögen kosten. So sollten Sie doch lieber Ihren Hausrat versichern.

Was schützt meine Hausratversicherung alles?

Die Hausratversicherung schützt alle Gegenstände, die sich in Ihrer Wohnung, auf Ihrer Terrasse oder Loggia, in Ihrem Keller, auf Ihrem Balkon oder in Ihrer Garage befinden. Daher sind nicht nur Möbel und Einrichtungsgegenstände erfasst, sondern auch, was sich in Ihren Schränken befindet. Neben den Gebrauchsgegenständen sind auch Verbrauchswaren wie Lebensmittel im Versicherungsschutz inbegriffen.

Versichert sind auch Dinge, die sich nicht ständig in der Wohnung befinden, sondern die Sie mit sich führen. Also kann die Hausratversicherung auch herangezogen werden, wenn Sie gerade im Urlaub sind. Denn wird etwas aus Ihrem abgeschlossenen Hotelzimmer entwendet, während Sie den Urlaubsort erkunden, handelt es sich um Einbruchdiebstahl, der zu den versicherten Risiken zählt.

Wann und wofür zahlt die Hausratversicherung?

Wenn Ihr Hausrat beschädigt, zerstört oder gestohlen wird, zahlt die Hausratversicherung, damit Sie sich Ersatz für die betreffenden Dinge besorgen können. Generell schützt die Hausratversicherung bei Schäden durch Brand, Explosion, Leitungswasser, Frost, Sturm, Hagel, aber auch durch Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus.

Der Hausrat ist zum Wiederbeschaffungswert versichert, nicht zum Gebrauchtwert oder Zeitwert. Zusätzlich kommt die Hausratversicherung für Aufräumungs-, Entsorgungs-, Transport-, Schlossaustausch-, Bewachungs- oder auch Reparaturkosten auf, die z.B.aufgrund von Nässe durch Leitungswasser anfallen.

Schutz für Hausrat individuell erweiterbar

Ergänzend zum Standardpaket einer Hausratversicherung können weitere Risiken in den Versicherungsschutz aufgenommen werden. Hier reden wir über Fahrraddiebstahl, Elementarschäden sowie Überspannungsschäden. Auch Wertgegenstände oder Bargeld unterliegen unter Beachtung von Entschädigungsgrenzen dem Schutz der Hausratversicherung. Die Angebote der Versicherer sind dahingehend unterschiedlich und sollten von Ihnen geprüft werden. Unser umfangreicher Hausratversicherungsvergleich gibt Ihnen Aufschluss über Leistungen und Preise. So können Sie selbst entscheiden, welche Police am besten für Ihren Hausrat geeignet ist.

Großes Risiko Unterversicherung

Ein Punkt, den viele unterschätzen, ist die Unterversicherung. Die liegt dann vor, wenn der tatsächliche Wert des Hausrats über der im Vertrag vereinbarten Versicherungssumme liegt. Dann wird im Schadenfall die Leistung in demselben Verhältnis gekürzt, indem die Unterversicherung zum tatsächlichen Wert des Hausrats steht. Auf den restlichen Kosten bleibt der Versicherte in so einem Fall sitzen. Wenn Sie zur Ermittlung der Hausratversicherungssumme beim Abschluss der Hausratversicherung die von dem jeweiligen Versicherer angegebene bzw. geforderte Mindestversicherungssumme pro qm Wohnfläche heranziehen, können Sie diese Unterversicherungsklausel umgehen und sind bis zur vereinbarten Versicherungssumme versichert. Die von den Versicherungsunternehmen dafür geforderten Versicherungssummen pro qm Wohnfläche variieren derzeit zwischen 600 und 750 Euro. Natürlich können Sie auch mit einem Wertermittlungsbogen, in dem Sie alle Ihre zu versichernden Gegenstände aufführen, den Wert Ihres gesamten Hausrats bestimmen.

Wer sich einen wirklich umfassenden Überblick über die Leistungen verschiedener Hausratversicherungen verschaffen will, dem sei der Online Hausratversicherung Vergleich angeraten. Hier zeigt sich nach Eingabe weniger Eckdaten, welche Tarif die besten Leistungen zum günstigsten Preis bietet.

Nicht nur für Hauseigentümer, sondern auch für Mieter sollte die Hausratversicherung Pflicht sein. Diese sichert das Haushaltsinventar, zu dem auch Einrichtungsgegenstände zählen, gegen Schadensursachen wie Feuer oder Raub ab. In einer Hausratversicherung können auch Leistungen wie eine Fahrradversicherung oder eine Elementarversicherung enthalten sein. Bei letzterer sind Schäden durch Überschwemmungen und Erdbeben versichert. Die Hausratversicherung zählt zu den Sachversicherungen und sichert Einrichtungsgegenstände sowie Verbrauchs- und Gebrauchsgegenstände gegen Schäden durch Feuer, Wetterphänomene, Raub und Vandalismus ab. Bestandteil einer Hausratversicherung kann zudem eine Glasversicherung sein.    
In unserem Hausrat Ratgeber von PREISVERGLEICH.de finden Sie weitere Informationen zur Kündigung der Hausratversicherung, zum Verhalten bei Umzug, dem Hausratschutz in Wohngemeinschaften und vieles mehr.  
In unserem Hausratversicherung FAQ finden Sie wichtige Fragen & Antworten rund um das Thema Hausratversicherung.
Kontakt | Newsletter | Presse | News | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum

© 2014 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.