PREISVERGLEICH.de
Flugmodus - Definition & Begriffserklärung | PREISVERGLEICH.de

Flugmodus

Unter dem Flugmodus versteht man die Betriebseinstellung eines Smartphones, Tablets oder Notebooks, bei der sämtliche Funktionen zur Kommunikation ausgeschaltet sind. Das bedeutet, dass alle Funkeinheiten, die für die Nutzung von Telefonie, SMS, MMS, WLAN, Bluetooth oder NFC erforderlich sind, außer Funktion sind. Dennoch kann in diesem Offline-Modus auf andere Funktionen zugegriffen und das Gerät beispielsweise zum Abspielen von Audio- und Video-Daten, als Lesegerät oder zum Spielen verwendet werden. Der Name Flugmodus kommt daher, dass vom Smartphone ausgehende Funkwellen elektrische Geräte beeinflussen können, wie sie beispielsweise in Flugzeugen vorhanden sind. Den Flugmodus ausschalten und aktivieren zu können, ist unabhängig von Hersteller oder Betriebssystem möglich und zum Abschalten der Kommunikationsfunktionen lassen sich so Flugmodus iPhone oder Flugmodus Samsung nutzen. Um den Flugmodus ausschalten zu können und wieder die Kommunikationsbereitschaft des Geräts über die Mobilfunkeinheiten GSM, UMTS oder LTE herzustellen, genügt in der Regel ein Knopfdruck. Zudem können bei vielen Smartphones einzelne Funktionen (z.B. WLAN) selbst im Flugmodus aktiviert werden.


Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.