PREISVERGLEICH.de
Touchscreen - Definition & Begriffserklärung | PREISVERGLEICH.de

Touchscreen

Ein Touchscreen ist ein Bildschirm, der auf Berührungen reagiert. Daher wird ein Touchscreen Monitor auch als berührungsempfindlicher Bildschirm oder Touch Display bezeichnet. Bei der Nutzung eines Touchscreens werden die auf dem Bildschirm angezeigten Objekte mit dem Finger aktiviert, vergrößert, positioniert oder ausgeblendet. Durch ein Touch Display wird kein Mauszeiger mehr benötigt, bzw. nur noch zur genaueren Positionierung eingesetzt. Bei modernen Smartphones fehlt der Mauszeiger ganz, diese Geräte werden vollständig über den Touchscreen Monitor gesteuert. Als Hilfsmittel kann bei größeren Mobilfunkgeräten oder Tablets und PCs ein Zeigestift verwendet werden. Als Äquivalent zum klassischen Mausklick kommt bei einem Touch Display ein kurzes Tippen zum Einsatz, während bei vielen Systemen auch durch mehrere Berührungen gleichzeitig (Multi-Touch) bestimmte Befehle, wie beispielsweise Skalierungen, ausgeführt werden können. Auch Gesten, wie z. B. das Wischen über den Touchscreen für das Umblättern, können abhängig vom Endgerät mit bestimmten Befehlen verknüpft sein. Die Weiterentwicklung der Touchscreens basiert auf einer berührungslosen Erkennung des Bedienfingers sowie bestimmter Aktionsgesten.


Lexikon-Startseite | A - D | E - H | I - L | M - P | Q - T | U - Z
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.