PREISVERGLEICH.de

Haustiere

Haustiere sind in den meisten Hausratversicherungen mit inbegriffen, allerdings kommt es dabei auf die Art des Haustieres an. So werden meist kleine Tiere wie etwa Meerschweinchen, Hamster, Fische und Vögel mitversichert. Bei größeren Tieren wie Hunde oder Pferde sieht es anders aus, denn sie sind meist nicht inbegriffen. Auch der Versicherungsschutz durch die Hausrat ist bei Katzen nicht überall gleich. Hier muss man genau die Tarifdetails der entsprechenden Hausratversicherung beachten. Sind die vierbeinigen Freunde nicht Teil der Police, ist es bei fast allen Versicherungsgesellschaften möglich, diese über eine Zusatzvereinbarung mit in den Versicherungsschutz einzubeziehen.

Der Schutz der Haustiere ist des Weiteren nur gegeben, wenn diese, wie der andere Hausrat auch, durch Dinge wie Einbruch, Feuer, Explosion usw. zu Schaden kommen. Hierbei geht es um das Ersetzen des Haustieres oder die Behandlungskosten beim Tierarzt. Verursachen Hund und Katze hingegen Schaden am Hausrat, ist dies nicht durch die Versicherung abgedeckt. Hierfür ist eine entsprechende Tierversicherung notwendig.

Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.