Kleinwagen

Kleinwagen ist ein Fahrzeug, das laut der Klassifikation vom Kraftfahrt-Bundesamt dem B-Segment zugeordnet ist.

Das B-Segment liegt zwischen dem A-Segment (Miniauto) und dem C-Segment (Kompaktauto). Folgende Fahrzeuge werden als ein Kleinwagen bezeichnet: VW Polo, Opel Corsa oder Ford Fiesta. Selbstverständlich beschränkt sich die Auswahl an Kleinwägen nicht nur auf diese Modelle.

Fahrzeuge werden der Kategorie Kleinwagen entsprechend von mehreren Kriterien, darunter ihre Größe, die zugelassene Gesamtmasse, der Hubraum oder die Motorstärke zugeordnet. Unter den Kleinautos sind sowohl Benziner, als auch Diesel-Fahrzeuge zu finden. Kleinwagen können mit dem Schalt- oder Automatikgetriebe ausgestattet sein. Am Markt werden neben den Neuwägen auch Kleinwagen gebraucht zu einem günstigen Preis gehandelt.

Bei der Berechnung von monatlichen Versicherungs-Prämien sind die Motorstärke, Größe und weitere Parameter des Fahrzeugs von entscheidender Bedeutung. Eine Kleinwagen Versicherung fällt in der Regel günstig aus, da sich diese Fahrzeuge durch geringe Größe und Motorstärke auszeichnen.

Kfz-Versicherung Service

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.